Theodor Eichberger (1835-1917)


⌂ Home > Humorist > Werk > Satire > Institutionen > Die Presse:

Schnitzspähne (2), Moguntia 34/1874

[Reporter-Spaziergang]

11.

E Wäschfraa die is wohl ganz nützlich un gut,
So lang se dhut wäsche un brühe,
Doch wann se debei aach noch babbele dhut
Do kann se gehörig als lühe!

Un Aener der schreibt, der soll sich nit so frech
In's Schwätze un Lühe verrenne,
Sunst häßt mern e Wäschfraa un dhut sein Gewäsch
"Reporter-Spaziergang" benenne!

 

Theodor Eichberger: Schnitzspäne.
In: Moguntia. Unterhaltungsblatt zum Neuen Mainzer Anzeiger.
Mainz: Schaefer, Nr 34, 17. Mai 1874


Portrait| Dichter| Humorist| Bildhauer
Sitemap| Suche| Kontakt
Mainzer Sand Max Ginner M.U.L.E.