Theodor Eichberger (1835-1917)


⌂ Home > Bildhauer > Moebel:

Spiegel und Konsole

Dies ist eine Kombination aus einer sehr niedrigen Konsole und einem hohen Wandspiegel. Im Gegensatz zu Theodor Eichbergers anderen Arbeiten sind diese beiden Möbelstücke vergoldet. Bei dem Spiegel bildet wieder die geschwungene Lilie, die in vielen seiner Schnitzwerke auftaucht, den Mittelpunkt des Haupt-Ornaments.

Wurzelholz-Vitrine Frontansicht
Das obere Ornament im Detail
Das obere Ornament im Detail

Das obere Ornament im Detail
Die Konsole im Detail



Seitenanfang
Portrait| Dichter| Humorist| Bildhauer
Sitemap| Suche| Kontakt
Mainzer Sand Max Ginner M.U.L.E.